Partner von Golden Sunbeams e.V.

Durch partnerschaftliche Zusammenarbeit Synergien nutzen

Unser Ziel vor Augen – die Chancen für benachteiligte Kinder und deren Familien in den Townships der Kapregion zu verbessern – haben wir uns mit verschiedenen  gemeinnützigen Organisationen zusammengeschlossen, die die gleiche Vision haben. Die Zusammenarbeit ist geprägt von Offenheit, freundschaftlichem und vertrauensvollem Miteinander. Die Organisationen ergänzen unsere Schwerpunkte auf ganz unterschiedliche Weise und es entstehen dadurch partnerschaftliche und zielgerichtete Synergien.

CHEAFRICA

Verbesserung von Gesundheit und Bildung

Cheafrica ist eine Non-Profit-Organisation mit gemeinnützigem Status, die sich der Verbesserung von Gesundheit und Bildung von Kindern und Jugendlichen in Afrika widmet. Die Vision wurde von Vicky Roper in Anerkennung der Werte und der Leidenschaft, die sie mit ihrem verstorbenen Bruder Mike Davies teilt, geschaffen, um das Leben der Kinder in Afrika zu verbessern.
www.cheafrica.net

Masikhule

Verbesserung von Ausbildung und Betreuung

Bernd Holtkamp arbeitete bereits 10 Jahre vor der offiziellen Gründung von Golden Sunbeams e.V. mit der Organisation Masikhule zusammen. Deren Schwerpunkt ist die Ausbildung und Entwicklung von Kindergarten-Personal aus nicht privilegierten Gesellschaftsschichten, die in rund 40 Kindergärten in den Townships der Helderberg-Region arbeiten. Zur Unterstützung der Kindergärtnerinnen und der Kinder wurde 2017 die Masikhule-Bibliothek in Helderzicht gebaut. Ziel dieser Einrichtung ist es, mit Lehr- und Lernmaterial die unterschiedlichen Kindergärten zu unterstützen. An der Umsetzung haben wir uns finanziell, konzeptionell und mit baulichen Maßnahmen beteiligt.
www.masikhule.org

Masincedane community service

Bildungs-, Ausbildungs- und Entwicklungsorganisation für Arbeitssuchende

Masincedane bietet miteinander verbundene berufsbezogene Kurse an, wie z.B. Hygiene und Reinigung, Essenszubereitung und häusliche Pflege. Ein ganzheitlicher häuslicher Pflegedienst, der in Zusammenarbeit mit kleinstädtischen und lokalen Gesundheitsbehörden für Menschen arbeitet, die sich keinen Gesundheitsdienst leisten können. Weiterhin zeigen sie den Gemeinden, wie Verantwortung für die eigene Gesundheit übernommen werden kann.
www.masincedane.com

Manager für Menschen

Mehrwert für alle Beteiligten

Seit 2011 vermittelt Manager für Menschen Fach- und Führungskräfte als Berater auf Zeit in soziale Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika. Sie eröffnen interessierten Managern und Managerinnen die Chance, ein Social Sabbatical sinnvoll in ihr aktives Berufsleben zu integrieren.
www.managerfuermenschen.com

Travel2volunteer

Erfahrungen von Ehrenamtlichen zu unvergesslichen Erinnerungen machen

Travel2volunteer hat sich zum Ziel gesetzt, dass die Volontäre nach ihrem Aufenthalt in Südafrika mit bleibenden, unvergesslichen Erinnerungen in ihre Heimat zurückreisen. Travel2volunteer ist eine inhabergeführte Organisation, die sich um den Aufenthalt und die Beschäftigung der Volontäre kümmert. Sie arbeitet mit vielen gemeinnützigen Organisationen zusammen und macht nicht nur die Erfahrungen der Ehrenamtlichen zu etwas Besonderem, sondern sie hilft ihnen auch bei der Planung von Ausflügen, führt in südafrikanische Traditionen ein und steht ihnen für alle Fragen jederzeit zur Verfügung.
www.travel2volunteer.co.za